Skip to main content

Hawai-Toast mit Ei: 1.500 Kalorien in 7 Minuten (für nur 1,70 €)

hawai-toastDu willst etwas essen, es muss aber grad schnell gehen, gut schmecken & im idealfall wenig kosten? Kennst Du diese Situation? Ohh, ich kenne sie…und wie ich sie kenne. Heute möchte ich Dir mein derzeitiges Lieblingsrezept vorstellen was das die Thematik „gut, schnell & günstig“ perfekt beschreibt: das Hawai-Toast mit Ei!

Um effektiv zuzunehmen sollte man ca. 500 Kalorien täglich mehr aufnehmen als man verbraucht, geht man vom normalen Menschen (ohne Sport oder

Die Zutaten umgerechnet auf eine Portion mit 4 Hawai-Toast ergibt 1,69 € ;-)

Die Zutaten umgerechnet auf eine Portion mit 4 Hawai-Toast ergibt 1,70 € 😉

anstrengende Arbeit einbezogen) aus, wären dass 2.500 Kalorien täglich (2.000 Kalorien normal + 500 zum Zunehmen).

Mit meinem Rezept nimmst Du schon mal über die Hälfte, nämlich 1.500 Kalorien zu….die Zubereitung dauert nur 7 Minuten und dass zum unschlagbaren Preis von umgerechnet 1,70 €. Ich denke, günstiger geht es wirklich nicht 😉

Die Zutaten

    • 4x Sandwichbrot / Toastbrot
    • 4x Hühnereier
    • 4x Kochschinken
    • 4x Ananas-Scheiben
    • 4x Scheiblettenkäse

Nährwertangaben für 4 Hawai-Toasts:

    • Kalorien: 1.500
    • Kohlenhydrate: 138 Gramm
    • Eiweiß: 272 Gramm
    • Fett: 65 Gramm

Die Zubereitung vom Hawai-Toast mit Ei:

  1. Das Toastbrot toasten
  2. Die Eier als Spiegelei in die Pfanne hauen und braten bis sie gar sind
  3. Das Toastbrot mit je einer Scheibe Schinken und Ananas belegen
  4. Spiegelei auf die Ananas legen
  5. Am Ende den Scheiblettenkäse obendrauf packen
  6. Zum Abschluss dass für 5 Minuten in den vorgeheizten Backofen legen
Anmerkungen:

  • Mit 1,70 € für 4 Hawai-Toasts ist das Gericht wesentlich günstiger als jegliche Fast-Food-Gerichte und dank der Zutaten um einiges gesünder! 😉
  • Wer keine Ananas mag, kann als Alternative zum Beispiel Aprikosen nehmen.
  • Für die Leute, die kein Ei mögen: ohne Ei hat ein Hawai-Toast 266 Kalorien, macht für 4 Toats dann insgesamt 1.064 Kalorien – immer noch viel!

Und hier noch einmal die Zubereitung in Bildern:

Spiegelei braten

Spiegelei braten

Toast mit den Zuaten belegen

Toast mit den Zuaten belegen

5 Minuten im vorgeheizen Backofen legen

5 Minuten im vorgeheizen Backofen legen

Voila: es darf gegessen werden ;-)

Voila: es darf gegessen werden 😉

Und dazu trinkt man…

…am besten noch ein Glas Milch, dass rundet den Nährstoffhaushalt noch ab 😀

Ich hoffe dieses schnelle Gericht hilft Dir ein wenig beim Zunehmen, es geht schnell & einfach und ist wirklich sehr günstig.

Wenn es Dir geschmeckt hat, würde ich mich über ein Teilen in den sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter freuen 😉

Weitere tolle Rezepte findest Du in der Kategorieübersicht: Rezepte zum Zunehmen…


Ähnliche Beiträge